Feuerwehr Winnweiler

  1. In Sippersfeld brannte aus ungeklärter Ursache eine Gartenhütte in voller Ausdehnung sowie mehrere angrenzende Nadelbäume. Die Feuerwehr Sippersfeld nahm unter Atemschutz 2 Rohre vor und brachte das Feuer schnell unter Kontrolle, womit ein weiteres Übergreifen verhindert werden konnte. Sie wurde dabei dankenswerter Weise von Passanten, welche Feuerwehrangehörige im Ruhestand waren, beim Aufbau der Wasserversorgung unterstützt. […]
  2. In Höringen meldeten aufmerksame Nachbarn, dass aus der Kellertür eines Hauses Wasser austrat. Die Bewohner des Hauses waren jedoch nicht zu Hause. In Folge dessen hat die Feuerwehr die Tür zerstörungsfrei geöffnet und sich Zugang zum Keller verschafft. Dieser stand ca 30cm unter Wasser. Als Ursache konnte ein Defekt des Wasseranschlusses noch vor der Wasseruhr […]
  3. Die Feuerwehr Winnweiler wurde zu einem Verkehrsunfall auf der L390 zwischen Leithöfe und Höringen alarmiert. Dabei hatte ein PKW ohne Fremdeinwirkung einen Unfall und ist auf der Seite liegen geblieben. Der verletzte Fahrer wurde vom Rettungsdienst versorgt und anschließend ins Krankenhaus transportiert. Bis zum Abschluss der Unfallaufnahme durch die Polizei wurde die Einsatzstelle durch die […]
  4. In einem Betrieb in Alsenbrück-Langmeil wurde eine automatische Brandmeldeanlage durch eine Rauchabsaugungsanlage ausgelöst. Vor Ort konnte kein Brand festgestellt werden und die alarmierten Kräfte konnten wieder zur Wache zurückkehren. Vermutlich kam es auf Grund eines zugesetzten Filters des Systems zu dieser Alarmierung.
  5. Auf der B48 wurde ein Motorradunfall in Höhe der Neumühle gemeldet. Zur Absicherung der Unfallstelle wurde die B48 kurzzeitig voll gesperrt um ein sicheres Arbeiten aller Einsatzkräfte zu ermöglichen. Der verletzte Motorradfahrer wurde vor Ort versorgt und anschließend vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus transportiert.
  6. Der Leitstelle wurde ein Waldbrand zwischen dem Sportplatz Winnweiler und Friedhof Hochstein gemeldet. Da sich ein Fahrzeug der Feuerwehr Münchweiler zufällig in der Nähe befand fuhren diese die gemeldete Einsatzstelle an und erreichten diese auch als erstes. Es stellte sich heraus, dass ein Gartenhaus mit einer Grundfläche von ca 10m² in Flammen stand. Der Brand […]
  7. Auf der K38 hat ein umgestürzter Baum die Zufahrt zum Langental bzw., Weiße Grube blockiert. Beim Fall wurde ein weiterer Baum teilweise mitgerissen und Äste haben sich in der Telefonleitung welche in Richtung Weiße Grube führt verfangen. Weiter entlang der Straße wurde ein weiterer Baum gesichtet, der ebenfalls drohte auf die Telefonleitung und die Straße […]
  8. Im Umspannwerk Otterberg-Otterbach wurde um 01:25 Uhr ein Defekt in einer 20kV Leitung festgestellt. Betroffen aus der VG Winnweiler seien die Orte Wartenberg-Rohrbach und Münchweiler, da diese von dem Umspannwerk versorgt werden. Die entsprechenden Ortswehren wurden per Funkmeldeempfänger verständigt um die Gerätehäuser zu besetzten und Anlaufstelle für etwaige Notfälle zu sein. In Wartenberg-Rohrbach wurde der […]
  9. Auf dem Lohnsbach wurde ein Ölfilm gemeldet. Die Feuerwehren Lohnsfeld und Winnweiler rückten aus um Maßnahmen zur Eindämmung zu ergreifen. An der Feuerwache Winnweiler stand darüber hinaus ein Gerätewagen-Gefahrgut der Feuerwehr Rockenhausen in Bereitstellung, wurde jedoch vor Ort nicht benötigt. Der Ölfilm zog sich über mehrere hundert Meter bis zu einem Oberflächenabflussrohr, aus dem dieser wohl […]
  10. In einem Industriebetrieb in Winnweiler kam es bei Arbeiten an einem im Freien liegenden Kühlsystem zu einer Leckage einer Ammoniak-Leitung. Aus dieser trat unter starkem Druck das stark riechende und giftige Gas aus. Konstruktionsbedingt war kein Abschiebern der Leitung möglich, so dass trotz starker Bemühungen des Personals des Betriebes der Austritt nicht gestoppt werden konnte. Daher wurde von den […]