Feuerwehr Winnweiler

  1. Im Einmündungsbereich der L401 auf die B48 kam es zu einem leichten Auffahrunfall zweier PKW. Die Insassen der PKW wurden bei dem Unfall nicht verletzt, jedoch wurde ein Fahrzeug derart beschädigt, dass Motoröl ausgelaufen ist. Die Feuerwehr unterstütze die Polizei bei der Absicherung der Unfallstelle und dämmte das auslaufende Öl ein. Die zeitnah eintreffende Straßenmeisterei […]
  2. Im Amtsgericht Rockenhausen wurde ein Kellerbrand gemeldet. Da das Hubrettungsfahrzeug der Feuerwehr Rockenhausen nicht voll einsatzbereit war, wurde die Drehleiter Winnweiler parallel ebenfalls alarmiert. Da die Schadenlage vor Ort schnell von den Kräften der VG Rockenhausen, welche u.a. auch aus Katzenbach und Gehrweiler angerückt waren, unter Kontrolle gebracht werden konnte, rückte die Drehleiter nach kurzer […]
  3. Eine weitere Ölspur wurde im Industriegebiet Nord in Kaiserslautern unmittelbar nach dem vorangegangenen Einsatz abgearbeitet. Die Spur hatte eine Länge von ca. 250 m und wurde von dem Umweltlöschfahrzeug (ULF) der Feuerwehr Winnweiler aufgenommen.
  4. Die Berufsfeuerwehr Kaiserslautern forderte das Umweltlöschfahrzeug (ULF) der Feuerwehr Winnweiler zur Unterstützung auf de A 6 im Bereich der Abfahrt auf die B 270 an, da das Fahrzeug der BF Kaiserslautern einen Defekt hatte. Ein LKW hatte einen Unfall und größere Mengen Öl verloren. Das ULF nahm die etwa 120 m lange Ölspur auf. Die […]
  5. Der Straßenumzug des Oktobermarktes wurde mit 3 Fahrzeugen und 6 Einsatzkräften abgesichert.
  6. In Rockenhausen hatte in einem Einkaufsmarkt die automatische Brandmeldeanlage ausgelöst. Da das Hubrettungsfahrzeug der Feuerwehr Rockenhausen nicht voll einsatzbereit ist, wurde die Drehleiter Winnweiler direkt mit alarmiert. Der Einsatz konnte jedoch nach Rücksprache mit der Feuerwehr Rockenhausen abgebrochen werden.
  7. In Winnweiler-Hochstein wurde eine ca. 20 m lange Ölspur gemeldet. Diese wurde mit dem Umweltlöschfahrzeug entfernt.
  8. In einer Wohnung reagierte der Bewohner seit einer halben Stunde nicht auf Klopfen von Mitbewohnern. Durch ein Fenster konnte er regungslos auf einer Couch liegend erkannt werden. Aufgrund der Lage wurde entschieden schnellstmöglich in die Wohnung vorzudringen und die Tür aufzubrechen, da ein schnelles und schadenfreies Eindringen im vorliegenden Fall nicht möglich war. Ebenso waren […]
  9. Auf der B 48 wurde zwischen der Abfahrt Winnweiler- Bahnhof und der Abfahrt Winnweiler-Hochstein ein Verkehrsunfall zwischen einem Kleintransporter und einem LKW gemeldet. Beide Fahrzeuge waren frontal kollidiert und der Fahrer des Kleintransporters befand sich schwer verletzt im Fahrzeug. Neben der Feuerwehr Winnweiler, welche mit dem Rüstzug ausrückte, wurden 2 Rettungswagen, 1 Notarzteinsatzfahrzeug und die […]
  10. Auf der L 401 waren in Höhe des Ortsteils Langmeil ein PKW und ein Kleintransporter frontal zusammengeprallt. Die Fahrerin des PKW war in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Der wenige Minuten nach der Alarmierung eintreffende Rettungsdienst konnte leider nur noch ihren Tod feststellen. Der Fahrer des Kleintransporters wurde verletzt und vom Rettungsdienst versorgt. Er kam in die […]